20.01.2018

Verbandsstöberprüfung (VStP) im Raum Coburg 

Die Zulassung von Hunden richtet sich nach der Satzung und den Rahmenrichtlinien des JGHV.

 

Prüfungsleiter:

Horst Fechter, Rüttmannsdorf 28, 96465 Neustadt,

Tel.: 09568/6173, Mobil: 0170/8142199, E-mail: horst.fechter@t-online.de

 

Nennschluss: 2 Wochen vor der Prüfung

Nenngeld: 50,00 €

Bankverbindung: Sparkasse Coburg / Lichtenfels,

IBAN: DE 1278 3500 0000 0970 5575

 

Bitte Formbaltt 1 auf www.nordfraenkischer-jgv.de online ausfüllen, mailen und ausdrucken. Den Ausdruck zusammen mit Ahnentafel (aktuelle Vorder- und Rückseite), Zeugniskopien über Nachweis der Schussfestigkeit und Überweisungskopie an den Prüfungsleiter schicken.

Der Hund muß am Prüfungstag mind. 15 Monate alt sein. Heisse Hündinnen sind nicht zugelassen